Schlagwort-Archive: Diagnostik

Vitamin D Mangel selbst testen: das erspart den Ganz zum Arzt
Vitamin D Mangel selbst testen: das erspart den Gang zum Arzt

Vitamin D Mangel selbst testen und rausfinden, warum der Rücken schmerzt
Hin und wieder habe ich Probleme mit de Rücken – besonders wenn es in Richtung Frühjahr geht. Ein befreundeter Arzt gab mir jetzt den Tipp: die Schmerzen könnten ein Warnzeichen für Vitamin-D-Mangel sein. Der äußert sich nämlich gerne mal mit etwas Pein im Kreuz.

Kein Wunder: Gerade jetzt nach der langen Winterzeit sind unsere Vitamin-D-Depots quasi leer. Rund 80 Prozent der Deutschen leiden nun an einem Mangel – und der erhöht das Risiko von Rückenbeschwerden. Unser Körper ist zwar in der Lage, Vitamin D selbst zu bilden. Allerdings nur bei den richtigen Lichtverhältnissen. Pech allerdings: Zwischen Oktober und Pfingsten steht die Sonne derart schlecht für uns, dass nur sehr wenige der für die Vitamin-D-Produktion benötigten UVB-Strahlen auch zu uns durchdringen.

... weiterlesen